Archiv der Kategorie: Leserstimmen

Leserstimmen II: Rezension von Nele Tabler

„…Letztes Jahr erschien ‚Nicht mit zu hassen, mit zu lieben bin ich da‚, das die Autorin gemeinsam mit ihrer Mutter Edith Devries schrieb. Ruth Baders neues Buch heißt ‚Kölsche Jonge: Spuren einer jüdischen Familie‘ und erzählt aus dem Leben ihres Vaters. Zwei Bücher mit ähnlichem Thema, dennoch vollkommen verschieden und schon gar nicht miteinander vergleichbar…“ [mehr]

Leserstimmen I: Rezension auf amazon.de

„Die Spuren der jüdischen Familie Bader aus Köln führen mitten durch das Grauen des Holocaust. Sie deuten auf Verzweiflung und Verlust, aber auch Hoffnung und Rettung. Ruth Bader ist den Spuren nachgegangen und hat die Überlebenden erzählen lassen. Ihre Geschichte ist zu einem bewegenden Zeugnis einer schrecklichen Zeit geworden – persönlich, vielschichtig und erschütternd…“ [mehr]